Schlagwort-Archive: Sebastian

DC 059 – Buchclub Spezial: Sebastian Niedlich

*Disclaimer*

Diese Folge ist eine Konzeptstudie. Ich habe noch nie jemanden interviewt und stelle mich entsprechend doof dabei an. Ich finde erwähnte Personen und Bücher wirklich gut, und habe für diese Folge weder Naturalien, Vergünstigungen, Geld noch Biere erhalten. Ich würde mich über Positives und Negatives Feedback freuen, da ich weiß dass „Werbung“ und alles was als solche empfunden wird ein sensibles Thema ist.

Danke!

______________

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Folge des DelasasterCast!

Ich habe euch vor gaaaanz langer Zeit schon mal versprochen, dass hier ein neues Format etabliert werden soll: Der #DelasasterBuchclub .
Was lange währt wird endlich gut, und so habe ich heute die Geburtsstunde dieses kleinen Projekts offiziell zu verkünden.

Mein Gast in dieser großen Stunde war Sebastian Niedlich, ein junger Autor sehr angenehmer humoristischer Bücher – stilistisch irgendwo zwischen Dirk Bernemann, John Niven und Christopher Moore.

Die Bücher von Sebastian könnt ihr zum Beispiel hier kaufen.
Auf Twitter ist er als @Autor_SNiedlich vertreten und Facebook nutzt er natürlich auch.

Auf Goodreads und Lovelybooks könnt ihr Sebastian auch finden. Sein nächstes Buch „Der Tod ist schwer zu überleben“ erscheint noch dieses Jahr und kann unter anderem hier vorbestellt werden.

Wie kam es überhaupt zu dem ganzen?

Die wundervolle @MissDeWorde hat mich vor einiger Zeit auf Sebastian gestoßen und ich hab seine Bücher sehr genossen.
Und da dachte ich, hey, schreib dem guten Menschen doch mal ne Email. Gesagt getan, ein paar Wochen später, wir haben uns bei 33 Grad im Skype zusammengefunden und fast eine Stunde über Bücher, Schriftstellerei und das Leben im Allgemeinen unterhalten.

Ich hoffe ihr habt an dieser Folge genauso viel Spaß wie ich.

Außerdem gibt es zur Feier des Tages noch ein Gewinnspiel:
Unter allen, die mir ab jetzt bis zum 9. September eine Mention mit dem Hashtag #DelasasterBuchclub schreiben, verlose ich ein Buch von Sebastian eurer Wahl (ausgenommen des noch nicht erschienenen, versteht sich). Also – schreibt mir, schreibt und folgt Sebastian und ganz generell, bleibt so toll wie ihr seid.

Wir sehen uns auf dem Podstock. Bis dahin!
Eure Dela!