Zwischen Menschen, Plüsch und Idiotie